Bei BioNTech leistet jeder Großes! Denn als eines der am schnellsten wachsenden Biotechnologie-Unternehmen Europas arbeiten wir an revolutionären Ansätzen im Kampf gegen Krebs und andere Krankheiten. Über 500 Pioniere, die mit viel Herzblut neue Wege beschreiten, schaffen immer wieder aufsehenerregende Erfolge und vielversprechende Durchbrüche – und sorgen dafür, dass Menschen rund um die Welt Hoffnung für die Zukunft schöpfen. Werde auch du ein Pionier!

Technischer Assistent, Chemikant oder Pharmakant (m/w)

Impfstoffherstellung - Aseptische Produktion

Hier leistest du Großes.

In unserem Leuchtturmprojekt IVAC® machst du bald mit uns gemeinsam den nächsten entscheidenden Schritt. So wirst du mit BioNTech zum weltweiten Vorreiter bei der Entwicklung einer völlig neuartigen Immuntherapie gegen Krebs mithilfe individualisierter Tumorimpfstoffe. Deine Aufgaben im Einzelnen sind:
  • Zusammen mit deinen Teamkollegen sorgst du dafür, dass die halbautomatische aseptische Herstellung unserer innovativen Krebsimpfstoffe in einer GMP-Produktionsanlage (z. T. im Isolator) läuft.
  • Dabei achtest du darauf, dass im Produktionsprozess ein Rädchen ins andere greift, unsere hohen Hygienestandards eingehalten und alle Schritte sorgfältig elektronisch dokumentiert werden.
  • Klar, dass du dich um die Vor- und Nachbereitung kümmerst – und ergänzend prozessanalytische Aufgaben übernimmst, indem du manuelle und automatisierte Prozessschritte durchführst.
  • Du arbeitest eng mit Kollegen aus anderen Abteilungen und interdisziplinären Teams zusammen. Zusätzlich unterstützt du die Ingenieure, wenn es um die Qualifizierung der Produktionsausrüstung und die Validierung von Herstellungsprozessen geht.
  • Und weil du dein Arbeitsumfeld bald kennst wie kein Zweiter, gibst du uns auch immer wieder wichtige Impulse, wie wir unsere Abläufe weiterentwickeln und verbessern können.

Das bringst du mit.

  • Naturwissenschaftlich-technische Berufsausbildung (z. B. zum Pharmakant, Biologielaborant bzw. zum Chemikant oder vergleichbare Qualifikation).
  • Berufspraxis in der Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe unter GMP-Bedingungen – alternativ in der Lebensmittelproduktion, in der aseptischen oder sterilen Produktion oder im mikrobiologischen Labor
  • Erfahrung mit der Arbeit nach Herstellungs- und Standardarbeitsanweisungen (SOPs) im GMP-Umfeld plus ausgeprägtes Hygieneverständnis. Praxis in der Qualitätssicherung ist ein Plus, aber kein Muss
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Schichtarbeit (auch an Wochenenden und Feiertagen)
  • Eine aufgeschlossene, kommunikative Art, Freude an der Arbeit im Team sowie Spaß daran, mit anzupacken (Hands-on-Mentalität) und computergesteuerte Systeme effektiv zu nutzen
 

Diese Aufgaben haben deinen Pioniergeist geweckt?

Dann bewirb dich für unseren Standort Mainz und freue dich auf ein hoch­qua­li­fi­ziertes, motiviertes und kollegiales Team, in dem du selbst schnell Verantwortung übernehmen wirst. Sende uns deine Unterlagen einfach über unser Online-Formular.

Du hast noch Fragen? Diese beantworten wir dir gerne unter +49 (0) 6131-9084-1291 (montags-freitags von 13:00 - 18:00 Uhr).