Laborjournal online

Stellenanzeige: Doktorandenstelle (E13 TVL, 2/3), Würzburg

Doktorandenstelle (E13 TVL, 2/3)
bei: Universität Würzburg, Graduiertenkolleg 2243

Im Graduiertenkolleg 2243 "Understanding Ubiquitylation: From Molecular Mechanisms to Disease" ist an der Universität Würzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Doktorandenstelle (E13 TVL, 2/3) zu besetzen. Ziel des mit der Stelle verbundenen Projektes ist es, Cofaktor-spezifische niedermolekulare Inhibitoren der ATPase p97 zu entwickeln. Ausgehend von bereits verfügbaren Strukturen von p97 sollen mittels computergestütztem Wirkstoffdesign neue Liganden identifiziert und nachfolgend biochemisch, biophysikalisch und röntgenkristallographisch untersucht werden. Das Projekt wird betreut von Prof. Christoph Sotriffer (Institut für Pharmazie) und Prof. Hermann Schindelin (Rudolf-Virchow-Zentrum für experimentelle Biomedizin). Nähere Informationen zum GRK2243 und dem vorliegenden Projekt (D4) sind unter www.uni-wuerzburg.de/grk2243 verfügbar. Gesucht werden Kandidaten mit einem guten bis sehr guten Studienabschluss in Chemie, Pharmazie, Biochemie, Biophysik oder auch Bioinformatik. Sehr gute Englischkenntnisse und Freude an einer Forschungstätigkeit im interdisziplinären Netzwerk eines Graduiertenkollegs werden vorausgesetzt. Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien in einer PDF-Datei) senden Sie bitte an das Sekretariat des GRK2243, z.Hd. Frau Julia Seubert, grk2243@uni-wuerzburg.de.



Kontakt:

Julia Seubert
(grk2243@uni-wuerzburg.de)

Biocenter, Dept. of Biochemistry
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: 0931 3185375
Fax: 0931 3184028,0931 3184028

URL: Zur Web-Seite

Aufgegeben: 16.05.2017


Letzte Änderungen: 16.05.2017
© 2016 Laborjournal und F & R Internet Agentur